Wir arbeiten aktuell an einer neuen EVA-Webseite. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, lädt aber zum Lesen und Stöbern ein...

Wir arbeiten aktuell an einer neuen EVA-Webseite. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, lädt aber zum Lesen und Stöbern ein...

Feministische Diskussionsreihe "Von Frauenrechten und rechten Frauen"

Lila Sofa am 23.02.2018

Im Jahr 2018 steht das Lila Sofa unter dem Motto “Von Frauenrechten und rechten Frauen. Rechtspopulismus und Extremismus aus feministischen Perspektiven diskutiert”. Am Auftaktabend diskutierten Makda Isak und Sandra Knorr die Thematik “Feminismus so weiß – Mit rassismuskritischem Blick auf die Frauenbewegung geschaut”. Anlässlich des Black History Month lud das Lila Sofa ein ins Gespräch über Rassismus innerhalb feministischer Debatten zu kommen. Im Fokus des Abends standen Fragen wie:

Wer wird in der klassischen Feminismusdebatte und deutschen Frauenbewegung wahrgenommen und was bedeutet dies für die Identifikation mit Feminismus für (junge) Frauen* of Color?

Gibt es alternative feministische Bewegungen und Konzepte und wie können diese aussehen?

Unter Bemerkenswertes und der Fotogalerie findest du ab März auch weitere Eindrücke des Abends und einen kurzen Veranstaltungsrückblick.

Das nächste Lila Sofa findet am 27.04. statt und beschäftigt sich mit “Rechten Frauen*- Wer sind die Frauen der rechtsextremen Szene?”