Wir arbeiten aktuell an einer neuen EVA-Webseite. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, lädt aber zum Lesen und Stöbern ein...

Wir arbeiten aktuell an einer neuen EVA-Webseite. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, lädt aber zum Lesen und Stöbern ein...

Zwei neue Projekte im EVA!

Fremdlinge willkommen!

„Unterdrückt die Fremden nicht, die bei euch leben, sondern behandelt sie wie euresgleichen. Liebt sie wie euch selbst, denn auch ihr seid Fremde in Ägypten gewesen!“ (Lev 19,33f)

Fremde, Geflüchtete, Flüchtlinge – in den Bibelübersetzungen nach Martin Luther findet sich sogar das schöne altmodische Wort „Fremdlinge“. Wie ist das mit den „Fremdlingen“? Was ist fremd, wer ist fremd – sind nicht auch wir Fremdlinge für Fremde?

Auch im EVA diskutieren wir das, was uns seit vergangenem Sommer alle beschäftigt: wie können die vielen Geflüchteten, die es bis nach Deutschland geschafft haben, von uns gut aufgenommen werden? Was können wir als EVA zu einer Willkommenskultur beitragen, die ein wirkliches Ankommen ermöglicht? Und welche besonderen Herausforderungen ergeben sich aus Frauenperspektive? Das EVA hat zu diesen Fragen zwei neue Projekte zur Stärkung von Frauen konzipiert: Das Sprachcafé und ein Politisches Frauenforum zur aktuellen Lage (vgl. u.).

Uns und Ihnen allen ein gesegnetes Jahr 2016 und ein gutes Miteinander!
Pfarrerin Anne Daur-Lyrhammer

 

geflüchtet – aufgenommen – angekommen                             26.01.2016 und
Politisches Frauenforum zur aktuellen Lage                            jeden letzten Dienstag im Monat

Ort / Zeit: EVA, 18.00 – 19.30 Uhr
Kosten: Wir freuen uns über Ihre Spende.
Leitung: Mechthild Nauck
Information: 069/920 708-30,
mechthild.nauck@frankfurt-evangelisch.de

An jedem letzten Dienstag im Monat: Politische Frauenforum zur aktuellen Lage.
Wir laden ehrenamtlich Engagierte ebenso ein, wie alle an Flüchtlingsarbeit und Integrationsthemen interessierte Frauen, weil wir überzeugt sind, dass wir ein Forum brauchen für Information, Austausch und Diskussion und auch, um eigene Haltungen zu reflektieren und Fragen zu klären.

Unsere eigene Integrationsfähigkeit können wir stärken, indem wir eigene Grenzen wahrnehmen und auch darüber nachdenken, wo auch wir Grenzüberschreitungen wagen wollen und ob tatsächlich Positionen wie z. B. Errungenschaften der Frauenbewegung verteidigt werden müssen.
In unserem Frauenforum haben Ihre Themen des Monats Raum, ggf. laden wir auch Fachfrauen ein oder reagieren direkt auf aktuelle Entwicklungen.
Weitere Termine: 23.02./29.03./26.04./31.05./28.06.

 

Sprachcafé für geflüchtete Frauen im EVA        Jeden Dienstag ab 12.01.2016

Ort / Zeit: EVA, dienstags 15.30 -17.30 Uhr
Wenn Sie Frauen zu uns begleiten, wäre eine Anmeldung hilfreich. Sie können aber auch spontan kommen.

Herzlich willkommen in EVAs Sprachcafé! In Kooperation mit AnbieterInnen der Integrations- und Sprachkurse laden wir geflüchtete Frauen ein. Ehrenamtlich engagierte Frauen werden für Unterstützung und Begegnung in unserem Sprachcafé im ersten Stock sorgen – bei Bedarf begleitet
durch ein Betreuungs- und Spielangebot für die Kinder.
Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in diesem Bereich haben, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Ansprechpartnerin: Ute Seibert, 069/920 708-23, ute.seibert@frankfurt-evangelisch.de